Freunden, Bekannten und Nachbarn einfach mal mitzuteilen, dass man an sie denkt, sie vermisst, sich auf die nächste Begegnung und Zeiten mit mehr Nähe freut – das muss nicht immer per Mail sein, das geht auch per Postkarte. Das war der Gedanke des Stadtbezirksmarketing Aplerbeck und die ließen kurzerhand 10.000 Postkarten mit dem beliebten Aplerbeck Logo drucken. Die kann man kostenlos am Eingang des Amtshauses oder beim Radhaus Gerhardy, Köln-Berliner-Straße 34, bekommen und dann bei einer gemütlichen Teestunde schreiben.